Ute Niepenberg
Ich habe nach einem schmerzhaftem Erleben meines Körpers erfahren, dass ich mit Unterstützung und dennoch selbstwirksam für meinen Körper einen schmerzfreien Bewegungsablauf ermöglichen kann.”
Ute Niepenberg

Ute Niepenberg

Systemische Beratung, Coaching, Supervision aus Weinheim

“Ich habe nach einem schmerzhaftem Erleben meines Körpers erfahren, dass ich mit Unterstützung und dennoch selbstwirksam für meinen Körper einen schmerzfreien Bewegungsablauf ermöglichen kann.”

Ende 2017 habe ich einen Hinweis von Dr. Jörder (Hirschberg) und parallel von einer lieben Freundin auf eine Trainingsmöglichkeit bei Renate Trautmann erhalten. Mein Ziel war es, trotz Schmerzempfinden, eine anstehende Teilprothesenoperation im rechten Knie aufgrund einer starken Innenrotation, so lange wie möglich und vertretbar in ein späteres Lebensalter hinaus zu verlegen.

Dies ist mir bis heute – im Sommer 2020 – mit Unterstützung des von Frau Trautmann vermittelten Wissens über muskuläre und fasziale Verkettungen und auch „das Spüren lassen“ über die Wechselwirkungen in meinem Körpersystem und die speziell auf mich adaptierten Übungen erfolgreich gelungen. Mein Zustand ist stabil, ich bin schmerzfrei und kann daher auch zu meiner Freude wandernd unterwegs sein.

Mir ist bewusst geworden, dass die aktuellen Übungen auch Vorbereitung für die irgendwann einmal anstehende Operation der Knie sind. Wenn ich mich mit einem operierten Knie weiterhin in der ursprünglichen Fehlstellung und Verspannungsmuster bewegen würde, so wäre eine Fortführung des Schmerzzustandes unausweichlich.

Durch die nunmehr vertrauten Übungen zur Dehnung und zum Erhalt der Beweglichkeit habe ich von Renate „Im Hier und Jetzt“ eine Unterstützung erfahren wie auch schon eigenverantwortliche Vorsorge für die Bewegungsabläufe nach der OP erhalten.

Einen weiteren Effekt hat ihr Training, der es aus meiner Perspektive einer systemischen Beraterin und Pädagogin auch so wertvoll macht: ich habe nach einem schmerzhaftem Erleben meines Körpers erfahren, dass ich mit Unterstützung und dennoch selbstwirksam für meinen Körper einen schmerzfreien Bewegungsablauf ermöglichen kann. Eine Kostbarkeit!